Dieses Jahr, fand die alle zwei Jahre stattfindende Beach Volleyball Weltmeisterschaft, vom 28.06 – 07.07.19 in Hamburg statt. Die Weltmeisterschaften sind von der sportlichen Herausforderung gesehen, das wohl größte Turnier für die Profi-Spieler. Hier trifft sich die Weltelite zum Kräftemessen. Die Jungs, Julius Thole und Clemens Wickler, die das deutsche Team vertreten, haben für eine unvergessliche Weltmeisterschaft 2019 gesorgt: 13.000 Zuschauer im Tennisstadion am Rothenbaum bejubelten das Duo aus Hamburg, das sensationell Silber gewann.
12 unserer topteamer durften dieses einmalige Erlebnis vor Ort miterleben und waren an verschiedenen Positionen eingesetzt.