Ein auftragsreiches und fulminantes Jahr 2018 neigt sich für die topteam GmbH dem Ende – ein Jahr voller neuer Kunden wie beispielsweise der IRONMAN Deutschland GmBH, Merck KGaA und Bentley Ltd., die wir 2018 erstmals vollumfänglich betreuen durften, sowie vieler treuer Bestandskunden, mit denen die Zusammenarbeit weiter ausgebaut werden konnte.

Unser engagiertes Team bestehend aus Projektleitern und Projektassistenten kümmerte sich um die erfolgreiche Umsetzung von knapp 200 Projekten (ob lang- oder kurzfristig) – rund 2000 topteamer gingen hierbei für uns deutschlandweit in den Einsatz. Wir sind sehr stolz, dass wir unsere topteamer als auch unsere Kunden jeweils sehr gut betreut haben und somit zum Gelingen der unterschiedlichsten Projekte beitragen durften.

Zusätzlich wird es innerhalb der Agentur zum Jahreswechsel eine Neuerung geben: Alexander Törpsch übernimmt ab dem 01.01.2019 die Position der Geschäftsleitung in der Agentur und wird somit gemeinsam mit unserer Geschäftsführerin und Inhaberin Frau Wernst die strategische und operative Leitung der topteam GmbH führen.

Für Frau Wernst stehen ab dem Punkt die Akquise neuer Kunden, die Betreuung langjähriger Partner, sowie die eigene Familie – welche lange Zeit zurück treten musste – im Vordergrund.

Der neue Geschäftsleiter an der Seite unserer Inhaberin, Alexander Törpsch ist kein unbekanntes Gesicht für Kunden, Kollegen und Mitarbeiter: 2007 begann er seine Karriere selbst als Teamleiter für topteam auf diversen Automobilmessen, 2012 verlagerte er seinen Wohnsitz aus Dresden nach Frankfurt und stieg als fester Projektleiter ein. Seit 2014 hat er den Posten als Teamleiter für die Eventabteilung inne, von dem er 2016 zum Leiter des Projektbereichs aufstieg.

Mit der Position der Geschäftsleitung durch Alexander Törpsch baut Mandy Linnecke genannt Wernst somit auf einer langjährigen und erfolgreichen Zusammenarbeit auf und setzt somit ein richtungsweisendes Zeichen für eine neue Zukunft.

Neben der Umstrukturierung einiger langfristiger ANÜ-Projekte innerhalb unserer Abteilung für Gastgeber und Empfangskräfte, der Sunshine-Abteilung (die Daimler AG hat sich jüngst dazu entschieden ab 1/2019 keine dauerhaften ANÜ-Kräfte mehr einzustellen), verheißt der Blick in die Zukunft viel Positives: So startet das Jahr 2019 bereits mit einigen großen Projekten wie der Boot 2019 für unseren Kunden Jeanneau, der BMW Product Brand Experience in Lissabon, der Porsche Ice Experience in Finnland, des BMW Produkttrainings G20 in Unterschleißheim und der Heimtextil in Frankfurt, im September steht dann bereits wieder die größte internationale Automobilausstellung (IAA) im wahrsten Sinne des Wortes „vor der Tür“.

Mandy Linnecke genannt Wernst und Alexander Törpsch sind gespannt, was das neue Jahr an spannenden Entwicklungen für die topteam GmbH bereit hält: „Sobald sich eine Tür schließt, öffnet sich eine neue – als eingespieltes Team werden wir jede Situation meistern und blicken voller Zuversicht auf tolle neue Herausforderungen!“.

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, aber bei uns laufen die Projektvorbereitungen für 2019 bereits auf Hochtouren!

Wir freuen uns, Euch bereits folgende bestätigte Messen & Veranstaltungen nennen zu dürfen:

  • Bentley Wintertour 2019
  • Porsche ICE Experience in Levi, Finnland (Januar – März 2019)
  • Heimtextil in Frankfurt (08.-11. Januar 2019)
  • BMW Produkttraining in Unterschleißheim, München (14. Januar-08.März 2019)
  • Porsche Presseveranstaltung in Valencia, Spanien (14.-30. Januar 2019)
  • BMW Product and Brand Experience 2019 Lissabon, Portugal
  • Creativeworld in Frankfurt (25.-29. Januar 2019)
  • boot in Düsseldorf (18.-27. Januar 2019)
  • Didacta in Köln (19.-23. Februar 2019)

Ihr habt Interesse mit uns 2019 richtig durchzustarten? Dann bewerbt Euch jetzt:

https://www.topteam-gmbh.de/kontakt/topteamer-werden/

Oder Ihr seid bereits in unserer Datenbank, dann meldet Euch auf unsere regelmäßigen Job Newsletter einfach per E-Mail zurück.

Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr 2019 mit Euch!

Unsere diesjährige Bentley Tour führte unsere Bentley Girls und Boys quer durch Europa.

Von Deutschland, Sylt, Sardinien, Mallorca über die Schweiz, Österreich, Kroatien bis hin nach Sankt Tropez, Monaco und Cannes sind nur ein paar der Highlight-Stops der Tour.

Bentley veranstaltet jedes Jahr exklusive Abenteuer-Touren auf und abseits der Straßen in den spektakulärsten Landschaften der Welt.

Im Vordergrund stehen hierbei die Besetzung der Info Desks für Probefahrten wie auch die Erklärung der Fahrzeuge. Bei den Messen, wie beispielsweise dem Genfer Autosalon, sind es die klassischen Hostessen und Host Aufgaben.

Bevor es auf große Tour ging, wurde eigens ein Bentley Team gecastet und bei einem intensiven Briefing auf die Europa Tour vorbereitet.

Wir möchten uns für das Engagement unserer Bentley Girls und Boys sowie für das in uns gesetzte Vertrauen unseres Kunden, Bentley, ganz herzlich bedanken.

Am 08.05.2018 fand im Portalhaus der Messe Frankfurt die Hauptversammlung der Commerzbank AG für Ihre Aktionäre statt.

Wir sind stolz darauf, dieses exklusive Event mit 103 Hostessen und Hosts betreut haben zu dürfen. Dafür danken wir den tollen Teams für die Ausdauer, stets gute Laune und eine vorbildliche Teamfähigkeit.

Wir danken unserem Kunden Securitas GmbH für das in uns gesetzte Vertrauen und die partnerschaftliche Zusammenarbeit. Wir freuen uns schon auf die Fortsetzung dieser im Jahr 2019.

Gemeinsam mit unserem Kunden BigCityBeats feierten wir 3 Tage mit den knapp 300 topteamern auf dem World Club Dome, erstmalig als Winter Edition. 90.000 Besucher waren auf dem Festival anzutreffen und machten die Merkur Spiel-Arena in Düsseldorf zu dem größten Club der Welt!

Dimitri Vegas & Like Mike, Black Eyed Peas, The Chainsmokers und viele mehr, sorgten dafür, dass das Wochenende unvergesslich wird. Licht –und Lasershows gaben dem Bühnenbild den perfekten Schliff.

Die Tätigkeiten unserer topteamer bestanden aus der Bonkasse, Einlasskontrollen und natürlich an der Bar. Hierfür begab sich topteam die letzten 3 Monate in die Rekrutierungsphase, um tolle neue Hosts und Hostessen zu finden, um das Wochenende perfekt zu meistern.  Für alle verlief das Event sehr erfolgreich. Zum Abschluss gab es Sonntagabend noch eine spektakuläre Abschlussshow mit „Marshmello“. Somit ging ein Festivalwochenende mit mehr als 20 Bühnen und 150 Acts leider zu Ende.

Danke an alle für das tolle Wochenende, wir sehen uns im Sommer 2019 wieder, wenn es heißt „Welcome back to World Club Dome in Frankfurt“.

Für unseren Premium-Kunden Porsche haben wir ein festes Team aus rund 25 erfahrenen Hostessen. Dieses Jahr gab es wieder viele Veranstaltungen von Porsche für unsere Mädels. Beginnend mit dem Neujahrsempfang im Januar in Stuttgart ging es direkt weiter zum Oldtimer Grand-Prix am Nürburgring und zur Techno Classica in Essen. Im Februar reisten die Topteamerinnen nach Montpellier für eine Presseveranstaltung von Porsche. Im Frühjahr ging es weiter nach Le Mans zum 24-Stunden-Marathon bei dem Porsche auch den Sieg einholte. Sogar in den Nahen Osten, nach Bahrain, reisten ein paar von ihnen. Zuletzt fand diesen Herbst erneut eine Presseveranstaltung statt, jedoch auf Mallorca. Vor Ort fungieren unsere Hostessen als Koordinatorinnen und Betreuerinnen der Journalisten. Meistens handelt es sich bei den Porscheevents um Presse –oder Fahrveranstaltungen.

Das 1668 von Friedrich Jacob Merck, als Apotheke gegründete Unternehmen Merck, ist heute einer der ältesten forschenden pharmazeutisch-chemischen Konzerne der Welt. Aus der damals gegründeten Apotheke hat sich ein globales Wissenschafts- und Technologieunternehmen entwickelt. Mit über 50.000 Mitarbeitern, weltweit verteilt auf über 66 Länder arbeitet Merck an bahnbrechenden Lösungen und Technologien in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials.

Das 350-jährige Jubiläum stand unter dem Motto „IMAGINE. IMMER NEUGIERIG – AUCH IN DEN NÄCHSTEN 350 JAHREN“ und wurde Mitte April 2018 mit einem 3-tägigen Veranstaltung der Superlative gefeiert. Trotz stressiger Situationen hatte unser 200-köpfiges topteam immer ein Lächeln auf den Lippen und führte alle Positionen (Wegeleitung, Welcome & Touristen Desks, Künstlerbetreuung, Stagehands, Garderobe, Bühnenunterstützung, allgemeine Eventorga) professionell und zu unserer vollsten Zufriedenheit aus.

Einen Monat später ging der Merck Festakt in die 2. Runde – direkt auf dem Merck Campus in Darmstadt unter dem Motto „Celebrate Curiosity.“ Erwartet wurden 837 internationale Gäste aus Politik und Wirtschaft, Presse sowie Merck-Mitarbeitern.

Unsere Hostessen und Hosts waren mit großer Eifer dabei. Aufgaben waren hier u.a. die Akkreditierung der Gäste, Besetzung des Welcome Desks und der Garderobe bzw. Gepäckabgabe, Koordination der Shuttlebusse Wegeleitung sowie Unterstützung durch die Bühnenhostessen.

Ihr wollt zukünftig auch bei solchen tollen Events dabei sein?

Meldet Euch jetzt!

https://www.topteam-gmbh.de/kontakt/topteamer-werden/

Von Juni bis September reisten unsere topteamer von Strand zu Strand für die Beachvolleyballtour der Techniker Krankenkasse. Die besten deutschen Beach-Volleyballer kamen hier zusammen. Hierbei handelt es sich um die größte nationale Beach-Volleyball-Serie Europas und die drittgrößte weltweit. Die Tour beinhaltet insgesamt 8 Tourstopps. Von Münster, bis Düsseldorf über den Timmendorfer Strand waren viele, schöne Orte dabei. Die topteamer konnten ein einmaliges Sommerfeeling während der Arbeit genießen! Zu den Aufgaben gehörten z.B. Betreuung und Ausschank der Smoothie-Bar und verschiedene Promoaktionen.

Die 67. IAA Nutzfahrzeuge mit dem Motto „Driving tomorrow“, wurde von ca. 150 topteamern erfolgreich in Hannover dieses Jahr unterstützt. Sie gilt als die weltweit wichtigste Leitmesse für Transport, Logistik und Mobilität. Im Fokus standen an allen Messetagen die Elektromobilität, Digitalisierung und urbane Logistik. 2174 Aussteller aus 48 Ländern und 282.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Ein riesen Erfolg mit 250.000 Besuchern und die Stimmung war beeindruckend – bei den Ausstellern und bei den Gästen, sowie bei unseren Hosts und Hostessen, die alle sehr viel Spaß an dem Event hatten. Wir betreuten auf der Messe unseren großen Kunden Mercedes-Benz. Die Aufgabengebiete waren auch sehr abwechslungsreich – Von Positionen im Shuttle-Bereich, im Service, Hostessen und Hosts die zuständig waren für die Wegeleitung, bis hin zu topteamern die Interviews durchführten, war alles dabei.

Nach der IAA ist vor der IAA: Nächstes Jahr beginnt in Frankfurt am Main die 68. IAA Pkw (12.09.-22.09.2019), und 2020 wird in Hannover die 68. IAA Nutzfahrzeuge (24.09.-01.10.2020) stattfinden.

Du möchtest topteamer werden und uns bei den nächsten Einsätzen unterstützen? Dann bewirb dich unter: https://www.topteam-gmbh.de/kontakt/topteamer-werden/

Mit rund 50 topteamern waren wir dieses Jahr für insgesamt 7 Kunden auf der Automechanika in der Frankfurter Messe vertreten. Vom 8.-12. September stellten rund 5.000 Aussteller ihre Neuheiten im Bereich Ausrüstung, Teile, Zubehör, Management & Services aus. Rund 136.000 Fachbesucher aus 181 Ländern fanden sich hier zum 25. Jubiläum zusammen. Industrie, Handel und Werkstatt treffen sich an einem Ort. Die bekannte „REIFEN“ aus Essen fand ebenfalls als co-located Show auf dem Frankfurter Messegelände erstmalig statt. Die Automechanika findet jedoch nicht nur in Deutschland statt, sondern auch in 15 weiteren Ländern. Die Trends der Veranstaltung waren Digitalisierung, saubere Fahrzeuge und Classic Cars. Zu den Aufgaben der topteamer zählten verschiedene Promotionaktionen, als Ansprechpartner fungieren und an der Servicetheke arbeiten. Insgesamt wurden alle Erwartungen mehr als übertroffen und von allen Seiten gab es großartiges Feedback, sei es Aussteller, Besucher oder Mitarbeiter.