Auch im Jahr 2018 durfte die Agentur topteam ihre topteamer wieder an den schönen Genfer See schicken, um die Gäste unterschiedlicher Automobilmarken auf den jeweiligen Ständen zu betreuen.
Zum dritten Jahr in Folge wurde in einer großangelegten Rekrutierungskampagne das passende Personal für die Luxus-Sportmarke BUGATTI gesucht und gefunden. Vier wunderschöne Damen durften während der 13 Messetage die Gäste und Kunden des sportlichen Automobilhersteller aus Wolfsburg mit ihrem Fachwissen und ihrer aufgeschlossenen freundlichen Art beeindrucken.

Als Neukunden für den Genfer Automobilsalon durfte die topteam GmbH erstmals Bentley Motors aus England im Kundenkreis begrüßen. Nach zwei erfolgreich verlaufenen Messeauftritten auf der IAA in Frankfurt in den Jahren 2015 und 2017 durften wir nun auch erstmals unser Personal in der französisch sprachigen Schweiz einsetzen. Rund 15 topteamer, die vorab ein ausführliches Training absolviert hatten, waren im Einsatz und markierten einen gelungenen Start für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der topteam GmbH und Bentley, die das Jahr 2018 hoffentlich überdauern wird.

Grundvoraussetzung für das Mitwirken auf dem Genfer Automobilsalon waren neben einer hohen Automobilaffinität selbstverständlich auch gute bis sehr gute französische Sprachkenntnisse, um sich mit den internationalen aber auch französisch sprachigen Locals vor Ort gut verständigen zu können.

Nach erfolgreichen aber auch anstrengenden zwei Wochen war die Abreise für alle Teams für Montag, den 19.3. geplant. Alle topteamer vielen nach der harten Arbeit erschöpft aber glücklich ins Flugzeug. Wir möchten uns bei allen für ihren unerschöpflichen Einsatz und das nie versiegende Lächeln in den Gesichtern bedanken und freuen uns bereits auf den nächsten Einsatz mit ihnen.

Jeder, der auch gerne einmal Teil eines solchen Teams werden möchte, kann sich jederzeit per Mail an die info@topteam-gmbh.de bewerben.

Die Agentur bietet insgesamt 3 Ausbildungsberufe an. Veranstaltungskaufmann/Frau in der Eventabteilung, Kaufleute für Büromanagement in unserer internen Verwaltung (Empfang & Buchhaltung) und Personaldienstleistungskaufmann/Frau in der Arbeitnehmerüberlassungsabteilung (ANÜ/Sunshine). Pro Jahr wird ein Azubi je Abteilung eingestellt. Man hat bei topteam die Möglichkeit als Azubi, alle Bereiche und Abteilungen zu durchlaufen. Somit wird ein großer Einblick in die gesamte Agentur gewährt. Vom Empfang über den Event- und ANÜ-Bereich bis hin zur Buchhaltung. Insgesamt legt topteam Wert darauf, dass die Ausbildung 3 Jahre geht. Eine Verkürzung ist jedoch trotzdem möglich.

 

Welche Abteilungen bietet die Agentur?

Es beginnt unten am Empfang. Hier wird man herzlich willkommen geheißen und es ist die erste Anlaufstelle, wenn man die Agentur betritt. Anrufe, E-Mails, Post… alles läuft über den Empfang und ist somit das Kernstück der Agentur.

Betritt man den zweiten Stock kommt man zu den anderen 3 Abteilungen. Links beginnend ist die Agentureigene Buchhaltung. Hier laufen alle Abwicklungen bezüglich Löhnen, Kasse, Controlling und Finanzen. In der Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ/Sunshine) wird Empfangsservice in Premium Autohäusern wie Porsche, BMW und Mercedes-Benz geboten. Die Sunshine-Abteilung ist der erste Ansprechpartner für die Empfangsmitarbeiter, sowie für die Kundenbetreuung zuständig.

Als letztes gibt es noch die Eventabteilung. Hier werden alle Projekte im Bereich Veranstaltung betreut. Von BMW-Motorrad-Days bis hin zu dem Parookaville-Festival. Die IAA ist einer der wichtigsten Veranstaltungen/Messen bei topteam. Hier werden Kunden wie Mazda, BMW, Mercedes-Benz, Subaru, Opel, Bugatti und viele mehr betreut. Die Livecastings hierfür finden ebenfalls in der Agentur in Offenbach statt.

 

Persönliche Erfahrung einer aktuellen Auszubildenden:

„Die Agentur bietet viele verschiedene und abwechslungsreiche Aufgaben und Abteilungen. Ich bin der Meinung, dass man hier die Möglichkeit bekommt, für das Berufsleben perfekt ausgebildet –und vorbereitet zu werden. Man hat in einer kleineren Agentur auch gute Aufstiegsmöglichkeiten. Topteam bietet sehr viele Dienstleistungen an, die für Kunden wie BMW, Mercedes-Benz und Porsche sehr ansprechend sind.

In der Agentur topteam erhält man also die Chance einer praxisnahen Ausbildung, sowie die Möglichkeit viele interessante und abwechslungsreiche Erlebnisse mitzunehmen.“

Auch dieses Jahr war topteam wieder auf der größten Wassersportmesse der Welt vertreten. Mit 32 Hostessen und Hosts hat topteam die Marke Jeanneau, den „Ferrari“ unter den Yachten, vertreten. Die boot ist nicht nur die größte Wassersportmesse der Welt, nein, sie teilte sich auf in sehr viele unterschiedliche Themenbereiche. Zwischen Booten, Luxusyachten und der neusten Yachttechnik waren unter anderem auch Angelausrüstung sowie Must-Haves für den Sommerurlaub 2018 zu finden. Für einen bunten Unterhaltungsmix für Groß und Klein war in jedem Fall garantiert! Auf dem Programm standen Aktionen in jeder der boot Themenwelten und Sonderschauen, Stars & Gäste auf den Bühnen, Vorträge & Workshops mit Experten sowie Premieren & Produktneuheiten in den 17 Hallen. Auf einer Fläche von 220.000 Quadratmetern fanden sich insgesamt 1.900 Hersteller aus 68 Ländern.

 

Die 67. Internationale Automobilausstellung präsentierte sich vom 14. bis 24. September 2017 erneut in Frankfurt am Main. Hierbei handelt es sich um die größte Automobilmesse Europas. Die Agentur „topteam“ betreute hier insgesamt 11 Kunden und stellte 650 Mitarbeiter. Zu diesen Kunden gehörten BMW, Bentley, Bugatti, Chery, Mazda, Mercedes Benz, OPEL, Santander, Smart und SUBARU. Es waren über 50 Pkw Marken vertreten, darunter die größten Automobilhersteller aus Europa, den USA und Asien.

 

Mit 994 Ausstellern aus 39 Ländern in 9 Hallen und einer Ausstellung auf dem riesigen Außengelände ist die „IAA“ nach wie vor die meistbesuchte Messe Deutschlands. Rund 810.000 Besucher fanden sich in den 11 Tagen auf dem Messegelände ein.  Das Motto der 67. IAA lautete „Zukunft erleben“. Hierbei konnten die Besucher insgesamt 228 Weltpremieren erleben.

 

Für topteam bedeute dies also eine Menge Aufwand, Zeit und Arbeit bei der hohen Anzahl an Kunden, die die Agentur betreute. Viele Livecastings für z.B. BMW und Bugatti fanden in der Agentur in Offenbach statt. Manche Livecastings gingen über mehrere Tage aufgrund der hohen Anzahl an Bewerbern, manche nur ein paar Stunden. In Gruppen aufgeteilt stellte sich jeder den verschiedenen Kunden persönlich vor. Für die, die den Kunden überzeugen konnten, ging es direkt weiter ins Fitting. Hierfür hatten wir sogar Leute aus der Modebranche in Paris.

 

Eine Neuerung für „topteam“ und die IAA allgemein gab es ebenfalls. Die sogenannte „me Convention“ von Mercedes Benz und SXSW. Hierbei handelt es sich um eine Konferenz die 2017 zum ersten Mal veranstaltet wurde. Die Vision dahinter war kluge Köpfe und Macher aller Gewerke zu verbinden. Austausch von Wissen und Erfahrungen standen hier im Vordergrund. Eine Konferenz, die dem gesellschaftlichen Diskurs über relevante Zukunftsthemen neue Impulse geben soll. Thematisch befasst sich die „me Convention“ mit den relevanten Zukunftsthemen. Berühmte Persönlichkeiten wie z.B. A$AP ROCKY (ein amerikanischer Hip-Hop Rapper) nahmen hieran teil.

Gegen Abend verlagerte sich das Geschehen der „me Convention“ in die verschiedensten Clubs in Frankfurt am Main. Unter dem Motto „Urban Hot Spots“ fanden eine Menge an Konzerten und Partys statt. Eines der Highlights war das Konzert der Hip-Hop Gruppe „Beginner“.

 

Alles in Allem war die „IAA 2017“ ein voller Erfolg mit viel positivem Feedback für topteam. Wir freuen uns darauf, 2019 wieder ein wichtiger Teil der Messe zu sein. Man darf gespannt sein, ob sich die Zahl der 650 Mitarbeiter noch toppen lässt.

 

 

Miet’ mit Speed! Unter diesem Slogan lud Fast Rent zum Testen seines Angebots ein.

4 Wochen tourte ein gebrandeter Rallyewagen mit einem Mini-Bagger durch NRW und sorgte mit seinen Grid-Girls für großes Aufsehen. Besucht wurden die Touchpoints der Region: Baustellen, Baustoffmärkte, Tankstellen, Events uvm.

Topteam Grid-Girls in Outfits, wie man es von Grid-Girls erwartet, rundeten die Aktion mit einer gewissen Aufmerksamkeit ab.

Sie statteten die Menge mit Flyern und dem wohl spektakulärsten Eröffnungsangebot aus. „Mach’ den Speed Check! Bau-Equipment mieten in 100 Sekunden.

Hintergrund dieser Promotion war es, den Minibagger zu testen und das for free. Neben dem Bagger war die grüne Racing-Stoppuhr immer dabei und sorgte für den Ansporn unter den Teilnehmern.

Jeder, der sich diesem Contest stellte, erhielt im Anschluss die Möglichkeit die Angebote von Fast Rent mit einem Gutschein Code zu testen.

 

Knapp 54 topteamer arbeiteten ein ganzes Wochenende in der Alpen-Gemeinde auf der Party des Jahres.

Juli 2016: Garmisch-Partenkirchen wurde wieder vom Sound der BMW Maschinen zum Leben erweckt. Hier konnten sich die Besucher auf spannende Stuntshows, Partys und jede Menge Live-Musik freuen. Der Eintritt war wie immer frei.

Vertreten war unser Team am Counter, an der Infotheke, im Bereich der Probefahrten und im Ausstellungsbereich.

Drei Tage lang war Garmisch-Partenkirchen wieder der Anziehungspunkt für Motorradfans aus der ganzen Welt. In diesem Jahr kamen 35.000 Besucher zu dem Motorradevent, welches dieses Jahr bereits zum 15. stattfindet.

Da der Kunde besondere Anforderungen an die topteamer hatte, kam nicht jeder in die engere Auswahl, um Teils dieses Events zu werden.

Unter der Leitung von geschulten Teamleitern verliefen die Schichten der 54 topteamer sehr erfolgreich an diesem Wochenende. Nach Dienstende konnten sie auch einige der Highlights des Events miterleben wie z.B. der Stuntfahrer Mattie Griffin das Publikum mit seiner mitreißenden Show wieder ins Schwitzen brachte. Des Weiteren gab es für alle GS Trophy Fans zusätzlich die Chance bei der GS Try-Out Trophy den Enduro-Spirit nachzuerleben und beim Boxer Sprint traten Karl Maier und Helmut Dähne, sowie Hardy Krüger Jr. und Ronald Zehrfeld in einem Showrennen gegeneinander an.

Du möchtest topteamer werden und uns bei den nächsten Einsätzen unterstützen? Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

opel

Acht Tage lang erlebte unser zehnköpfiges topteam eine eindrucksvolle Atmosphäre zwischen dem Opel Werk in Rüsselsheim sowie der Coface Arena in Mai

Rüsselsheim, 06. Juni 2016

Der frühe Vogel fängt der Wurm

Gut gelaunt reisten die sechs topteamer am Montagmorgen zu den „Opel Talks“ im Rüsselsheimer Werk an. Dort liegt eine erlebnisreiche Zeit vor ihnen. Den einen oder anderen Blick hinter die Kulissen des Werks, konnte das Team sicherlich auch werfen. Die begrenzte Anzahl an Plätze waren in einem rasanten Tempo vergeben – schnelles zurückmelden hat sich durchaus gelohnt, um Teil dieses Teams zu werden!

Nach einer kurzen Einweisung des Eventpersonals fuhren auch schon die ersten Shuttles mit den Gästen auf den Parkplatz, wo sie am „Löweneingang“ von dem Eventpersonal herzlich begrüßt wurden, bevor die geladenen Gäste, die vorbereiteten Workshops besuchten.

Im Vorfeld wurden die Besucher mittels Shuttle-Service an deren Hotels in Raunheim und Mörfelden, durch die Koordination der vier Hostessen, abgeholt und reibungslos zu dem Opel Werk gebracht.

 

Den Abend entspannt in der Mainzer Coface Arena ausklingen lassen

Bei den Abendveranstaltungen in der Coface Arena, hat sich die Opel AG für ihre Besucher ganz besondere Highlights einfallen lassen. Vom Sektempfang, Häppchen und Grillbuffet über professionelle Kicker-Tische zur Unterhaltung bis hin zur EM Live-Übertragung wurde an alles gedacht. Zu bestaunen gab es die Fahrzeugmodelle Opel Mokka sowie den Opel Zafira. Bekannte Größen von der Adam Opel AG wie der Vertriebschef Jürgen Keller sowie der Marketingdirektor Christian Löer durften an den Abenden ebenfalls nicht fehlen.

Du möchtest auch bei außergewöhnlichen und exklusiven Veranstaltungen mitwirken? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf dich und werden uns schon bald mit dir in Verbindung setzen!

Frankfurt, 2. Juni 2016: Um 16.00 Uhr füllte sich der TVC Compound, von dem sonst die deutsche Medienlandschaft über Fußballspiele und diverse Sportveranstaltungen aus der Commerzbank-Arena Frankfurt berichten mit knapp 400 topteamern zum großen Briefing für ein unvergessliches Wochenende.

Monatelange Vorbereitungen machten sich endlich bezahlt und das Team war bereit für seinen Einsatz an den Einlässen, Bonkassen und in der Gastronomie.

3 Tage lang sollte Frankfurt der Hotspot der Elektronischen Dance Music (kurz EDM) werden und 120.000 Feierbegeisterte in seinen Bann ziehen.

Neben DJ-Größen wie David Guetta, Hardwell, Steve Aoki und 200 weiteren bekannten Acts, brauchte es eine große Crew, die auch fernab des Feiertrubels für einen reibungslosen Einlass, aufgeladene Cash-Karten oder das eisgekühlte Bier in der Hand sorgte. Hierfür wurden innerhalb der letzten drei Monate unzählige Castings in der Agentur topteam in Offenbach durchgeführt, um nun endlich mit einem Premium-Team à la topteam-Qualität eine ordentliche Belegschaft zu stellen.

Nicht jeder wurde in den ausgewählten Kader aufgenommen, sind die Anforderungen seitens der Kunden auch hinsichtlich bisheriger Erfahrungen doch nicht von der Hand zu weisen.

Eingeteilt in mehreren Schichten und unter der Leitung zahlreicher geschulter Teamleiter verlief das Wochenende für jeden der 400 topteamer sehr erfolgreich, gab es doch die Möglichkeit nach Dienstende vor der Mainstage zu den Klängen der Lieblings-DJs den Feierabend zu genießen. Auch für die Projektbetreuerin war das Wochenende ein Gesamterfolg, der mit einem glorreichen Feuerwerk und einer spektakulären Abschluss-Show am Sonntag Abend abgerundet wurde.

Du möchtest topteamer werden und uns bei den nächsten Einsätzen unterstützen?

Dann bewirb dich jetzt hier.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

1760645

2015, Frankfurt

Die Internationale Automobil-Ausstellung in Frankfurt ist unumstritten eine der wichtigsten und größten Automobilmessen der Welt. Seit vielen Jahren gehört die IAA zu den Pflichtveranstaltungen der topteam GmbH und ist aus dem Agentur-Portfolio nicht mehr wegzudenken.

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an unsere Kunden Bentley, BMW, Bugatti, Mercedes-Benz, MINI, Santander Consumer Bank, smart, smart-Brabus, Subaru und Suzuki für das in uns gesetzte Vertrauen – dies hat die 66. IAA zu einem besonderen Ereignis werden lassen.

Über 500 Car Explainer, Hosts, Hostessen, Promoter und Models waren für uns auf dem Frankfurter Messegelände im Einsatz – ein neuer Rekord. Vielen Dank an unsere hervorragenden topteamer – für ihre Mühe, für ihren Einsatz und ihre Zuverlässigkeit. Gemeinsam haben wir die Internationale Automobil-Ausstellung 2015 in Frankfurt zu einem vollen Erfolg werden lassen!