Auch dieses Jahr war topteam wieder auf der größten Wassersportmesse der Welt vertreten. Mit 32 Hostessen und Hosts hat topteam die Marke Jeanneau, den „Ferrari“ unter den Yachten, vertreten. Die boot ist nicht nur die größte Wassersportmesse der Welt, nein, sie teilte sich auf in sehr viele unterschiedliche Themenbereiche. Zwischen Booten, Luxusyachten und der neusten Yachttechnik waren unter anderem auch Angelausrüstung sowie Must-Haves für den Sommerurlaub 2018 zu finden. Für einen bunten Unterhaltungsmix für Groß und Klein war in jedem Fall garantiert! Auf dem Programm standen Aktionen in jeder der boot Themenwelten und Sonderschauen, Stars & Gäste auf den Bühnen, Vorträge & Workshops mit Experten sowie Premieren & Produktneuheiten in den 17 Hallen. Auf einer Fläche von 220.000 Quadratmetern fanden sich insgesamt 1.900 Hersteller aus 68 Ländern.

 

Die 67. Internationale Automobilausstellung präsentierte sich vom 14. bis 24. September 2017 erneut in Frankfurt am Main. Hierbei handelt es sich um die größte Automobilmesse Europas. Die Agentur „topteam“ betreute hier insgesamt 11 Kunden und stellte 650 Mitarbeiter. Zu diesen Kunden gehörten BMW, Bentley, Bugatti, Chery, Mazda, Mercedes Benz, OPEL, Santander, Smart und SUBARU. Es waren über 50 Pkw Marken vertreten, darunter die größten Automobilhersteller aus Europa, den USA und Asien.

 

Mit 994 Ausstellern aus 39 Ländern in 9 Hallen und einer Ausstellung auf dem riesigen Außengelände ist die „IAA“ nach wie vor die meistbesuchte Messe Deutschlands. Rund 810.000 Besucher fanden sich in den 11 Tagen auf dem Messegelände ein.  Das Motto der 67. IAA lautete „Zukunft erleben“. Hierbei konnten die Besucher insgesamt 228 Weltpremieren erleben.

 

Für topteam bedeute dies also eine Menge Aufwand, Zeit und Arbeit bei der hohen Anzahl an Kunden, die die Agentur betreute. Viele Livecastings für z.B. BMW und Bugatti fanden in der Agentur in Offenbach statt. Manche Livecastings gingen über mehrere Tage aufgrund der hohen Anzahl an Bewerbern, manche nur ein paar Stunden. In Gruppen aufgeteilt stellte sich jeder den verschiedenen Kunden persönlich vor. Für die, die den Kunden überzeugen konnten, ging es direkt weiter ins Fitting. Hierfür hatten wir sogar Leute aus der Modebranche in Paris.

 

Eine Neuerung für „topteam“ und die IAA allgemein gab es ebenfalls. Die sogenannte „me Convention“ von Mercedes Benz und SXSW. Hierbei handelt es sich um eine Konferenz die 2017 zum ersten Mal veranstaltet wurde. Die Vision dahinter war kluge Köpfe und Macher aller Gewerke zu verbinden. Austausch von Wissen und Erfahrungen standen hier im Vordergrund. Eine Konferenz, die dem gesellschaftlichen Diskurs über relevante Zukunftsthemen neue Impulse geben soll. Thematisch befasst sich die „me Convention“ mit den relevanten Zukunftsthemen. Berühmte Persönlichkeiten wie z.B. A$AP ROCKY (ein amerikanischer Hip-Hop Rapper) nahmen hieran teil.

Gegen Abend verlagerte sich das Geschehen der „me Convention“ in die verschiedensten Clubs in Frankfurt am Main. Unter dem Motto „Urban Hot Spots“ fanden eine Menge an Konzerten und Partys statt. Eines der Highlights war das Konzert der Hip-Hop Gruppe „Beginner“.

 

Alles in Allem war die „IAA 2017“ ein voller Erfolg mit viel positivem Feedback für topteam. Wir freuen uns darauf, 2019 wieder ein wichtiger Teil der Messe zu sein. Man darf gespannt sein, ob sich die Zahl der 650 Mitarbeiter noch toppen lässt.